Die Physiotherapie hat sich über die Jahre weiterentwickelt.

MotionDynamix Physiotherapie Egg Electrobehandlung u. Dryneedling

 

Durch diese Entwicklungen gibt es immer neue und verbesserte Methoden, den Bewegungsapparat und das neurologische System zu behandeln.

Behandlungen können unter anderem für die prä- und postoperative Rehabilitation eingesetzt werden, können akute und chronische Schmerzen lindern und Fehlhaltungen korrigieren.

Folgende Physiotherapie Behandlungen werden von MotionDynamix angeboten:

Aktive und passive Bewegungstherapie
Manuelle Therapietechniken

  • Gelenkmobilisation
  • Muskelverspannungen
    • Massagetherapie nach Bedarf
  • Dehnung
  • Triggerpunkttherapie
  • Dryneedling Techniken
  • Faszientechniken (Bindegewebe Techniken)
    • Faszien Distortionsmodel nach Typaldos
    • Bowen Technik
    • Black Roll

Osteopathiekonzept in der Physiotherapie
Muscle Balance, Rücken- und Haltungsschulung
Elektrotherapie und Ultraschall
Thermotherapie (Wärme- und Kältetherapie)
Sportverletzungen

  • Kinesiotape Applikation
  • Muskelkraftmessung durch BioFET

Selbstverständlich gehören Instruktionen für Heimprogramme und Selbsthilfetechniken zur Physiotherapie.

Durch unsere Zusammenarbeit mit Fitx haben wir Zugang zu einer Bandbreite von Trainingsgeräten, um Ihre Ziele erreichen zu können.

Folgende Beschwerden werden häufig von MotionDynamix behandelt:

Bewegungsapparat

  • Nacken- und Schulter-Syndrom
  • Kopfschmerzen
  • Bandscheibenvorfälle
  • Schleudertrauma der Schulter, Impingement Syndrom, Rotator- und Manschettenverletzungen
  • Muskelverspannungen, -riss und -ruptur
  • Sehnen und Bänderentzündungen, -riss und -ruptur
  • Bursitis
  • Karpal Tunnel Syndrom
  • Hüfte: Piriformis Syndrom, Ischias-Nerv
  • ISG Blockade
  • Fersensporn

Prä- und Postoperative Rehabilitation
Repetitive arbeitsbedinge Überlastung
Fehlhaltung, Muskel Dysbalance

  • Skoliose
  • Beckenboden-Therapie
  • Linderung von akuten und chronischen Schmerzen
  • Gleichgewichtsstörungen
  • Neuromotorik und Sensorik
    • Morbus Parkinson
    • Multiple Sklerose
  • Stoffwechselkrankheit
    • Diabetes Typ 2
  • nach oben
  • Weitere Informationen zur Prävention
  • Weitere Informationen zum Training